zum Inhalt springen

Examensnotenrechner

Dieser Rechner soll als Hilfe zur Berechnung der eigenen Ergebnisse im Examen dienen. Die Berechnungsgrundlage sowie alle weiteren Informationen ergeben sich aus dem Juristenausbildungsgesetz NW in der Fassung vom 06.04.2017.

Bedeutung der Gesamtnoten im Staatsexamen
Note Punktzahl Bewertung
sehr gut 14,00-18,00 Punkte eine besonders hervorragende Leistung
gut 11,50-13,99 Punkte eine erheblich über den durchschnittlichen Anforderungen liegende Leistung
vollbefriedigend 9,00-11,49 Punkte eine über den durchschnittlichen Anforderungen liegende Leistung
befriedigend 6,50-8,99 Punkte eine Leistung, die in jeder Hinsicht durchschnittlichen Anforderungen entspricht
ausreichend 4,00-6,49 Punkte eine Leistung, die trotz ihrer Mängel durchschnittlichen Anforderungen noch entspricht
mangelhaft 1,50-3,99 Punkte eine an erheblichen Mängeln leidende, im ganzen nicht mehr brauchbare Leistung
ungenügend 0-1,49 Punkte eine völlig unbrauchbare Leistung