zum Inhalt springen

Großer Examenskurs

Neuer Jahreskurs 2018/2019 ab dem 10.04.2018

Am 10.04.2018 startet der neue Jahreskurs 2018/2019 des Großen Examenskurses.

Der ausführliche Kursplan ist hier einsehbar. Weitere Infos finden Sie unter der Rubrik Examenskurs und in unserem FAQ-Bereich.

Wir weisen darauf hin, dass eine Anmeldung zum neuen Jahreskurs 2018/2019 über KLIPS 2.0 erforderlich ist. Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

Der Vortrag in der ersten Prüfung

Einführungsveranstaltung | Mittwoch, 28.02.2018, 10:00 Uhr | Hörsaal XIII

Der mündliche Teil der staatlichen Pflichtfachprüfung beginnt für alle Examenskandidat_innen mit einem frei zu haltenden Vortrag. Der Große Examens- und Klausurenkurs bietet daher am Mittwoch, den 28.02.2018, von 10:00 bis 11:30 Uhr in Hörsaal XIII (Hauptgebäude) eine Einführung in den Vortrag in der ersten Prüfung an.

Unser langjähriger Lehrbeauftragter und Prüfer im Ersten Examen Herr Prof. Dr. Heinz-Joachim Pabst richtet sich mit dieser Veranstaltung an Studierende in der Examensvorbereitung bzw. vor der mündlichen Prüfung.

Inhalt der Veranstaltung (u.a.):

  • Ablauf der mündlichen Prüfung
  • Fassung des Manuskripts für den Vortrag
  • Optimale Nutzung der Vorbereitungszeit
  • Hinweise zur Vortragsart und -weise

Vielen Dank für ein erfolgreiches Jahr 2017!

Über 16.000 korrigierte Klausuren

Der Große Examens- und Klausurenkurs blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück!

Am Großen Examens- und Klausurenkurs wurden in diesem Jahr über 16.000 Klausuren auf Examensniveau korrigiert.

Wir verabschieden uns in die Weihnachtsferien und bedanken uns herzlich bei unseren treuen Teilnehmer_innen sowie bei allen Unterstützer_innen und Beteiligten, die auch in diesem Jahr wieder einen wertvollen Beitrag zu einer erfolgreichen Vorbereitung der Examenskandidat_innen geleistet haben.

Wir wünschen allen fröhliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Jahr 2018!

Stellenausschreibung

Eine Stelle als SHK ab dem 01.04.2018

Ab dem 01.04.2018 ist am Großen Examens- und Klausurenkurs eine Stelle als studentische Hilfskraft (SHK) zu besetzen.

Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.


Probeexamen I 2018

Anmeldung und Termine

Ab dem 15.02.2018 wird das Probeexamen I 2018 stattfinden.

Die wichtigsten Termine für die Anmeldung im Überblick:

Anmeldung:
ab Freitag, den 12.01.2018, um 10:30 Uhr
Anmeldeschluss: am Freitag, den 26.01.2018, um 17:00 Uhr
Abmeldung: möglich bis Freitag, den 02.02.2018, um 17:00 Uhr*

 *   Nach diesem Zeitpunkt ist aufgrund der beschränkten Teilnahmemöglichkeiten bei Nichtteilnahme an einzelnen Klausuren oder dem Probeexamen insgesamt eine unmittelbare Information an den Großen Examens- und Klausurenkurs sowie die Vorlage eines ärztlichen Attestes oder Darlegung eines sonstigen Härtefalles erforderlich. Teilnehmer_innen, die ohne Abmeldung unentschuldigt bei einzelnen oder allen Klausuren fehlen, werden von den nächsten Probeexamen ausgeschlossen.

Für die Anmeldung gelten folgende Regelungen:

  • Teilnehmerbeschränkung auf 80 Teilnehmer_innen
  • Berücksichtigung der Anmeldungen nach dem Prioritätsprinzip
  • Persönliche Anmeldung in unseren Räumlichkeiten (unter Vorlage des Studierendenausweises samt Immatrikulationsnachweises)
  • Kein Abschichten von Klausuren
  • Nachrangige Berücksichtigung der Teilnehmer_innen, die bereits einmal am Probeexamen teilgenommen haben
  • Nachrückerliste nach Erreichen der Höchstzahl von 80 Anmeldungen (Platzvergabe nach dem Prioritätsprinzip im Falle von Abmeldungen)

Alle Termine zum Probeexamen I 2018 sowie weiterführende Informationen finden Sie hier.

Der Vortrag in der ersten Prüfung

Original-Examensvorträge zum Trainieren

Auf der E-Learning-Plattform ILIAS stellt der Große Examens- und Klausurenkurs ab sofort einige Original-Examensvorträge zur Verfügung, die im Rahmen der staatlichen Pflichtfachprüfung vor den Justizprüfungsämtern in NRW gestellt wurden. Die Sachverhalte und Lösungshinweise können dort einzeln abgerufen und für das eigene Vortragstraining verwendet werden.

Um auf die entsprechenden Inhalte des Großen Examens- und Klausurenkurses unter ILIAS zugreifen zu können, ist eine vorherige Anmeldung zum Großen Examens- und Klausurenkurs unter KLIPS 2.0 erforderlich.

Es handelt sich bei den unter ILIAS bereit gestellten Materialien nicht um dieselben Vortragsfälle, die mit Unterstützung von Herrn Prof. Dr. Pabst geübt werden können. Wir werden in Zukunft daran arbeiten, die aktuell zur Verfügung stehende Sammlung unter ILIAS immer wieder mit neuen Vortragsfällen zu erweitern. Mit der Veröffentlichung der Original-Examensvorträge verfolgen wir das Ziel, einen realitätsgetreuen Eindruck von den an den Vortrag in der ersten Prüfung gestellten Anforderungen zu vermitteln und so die Vorbereitung auf die mündliche Prüfung noch einmal zu verbessern. 

Hinweis: Die zu den Vortragsfällen veröffentlichten Lösungshinweise erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und stellen auch keine Musterlösungen dar; sie sind nicht mit den Musterlösungen, die im Rahmen des Großen Klausurenkurses ausgegeben werden, vergleichbar. Sie sollen lediglich auf die Probleme hinweisen, die zur Ausgabe der Aufgabe veranlasst haben.

Neue Homepage

Materialien nun unter ILIAS!

Pünktlich zu Beginn der Vorlesungszeit des Sommersemesters 2017 und damit zu Beginn des Jahreskurses 2017/2018 haben wir unsere Homepage auf das neue Design der Universität zu Köln umgestellt.

Durch die Responsivität der neuen Homepage sind alle wichtigen Informationen nun auch besonders übersichtlich auf mobilen Endgeräten (insbesondere Smartphone und Tablet) abrufbar. Nehmen Sie sich doch ruhig ein wenig Zeit, um durch die einzelnen Seiten der neuen Homepage durchzublättern.

Auf der Startseite findet Sie neben den aktuellsten Nachrichten ein übersichtliches Menü im Kacheldesign, über das Sie schnell zur gewünschten Information gelangen. Beachten Sie bitte in der Marginal-Spalte (rechts) die Links zu unserem FAQ-Bereich sowie zu unserer facebook-Seite. Über den Reiter "Dienste" der Service-Box in der Marginal-Spalte unten rechts gelangen Sie auf direktem Weg u.a. zu KLIPS 2.0 und ILIAS. Unter dem Reiter "Service" finden Sie unseren Examensnotenrechner, das Formular für das Abonnieren unseres Newsletters sowie einige nützliche Links.

Achtung! Wichtige Veränderung!
Die bislang auf unserer Homepage zur Verfügung gestellten aktuellen Materialien (Schreibsachverhalte und Rückgabematerialien) sind ab sofort über ILIAS abrufbar. Ein VPN-Client wird dazu nicht mehr benötigt. Es ist lediglich eine Anmeldung zum Großen Examens- und Klausurenkurs unter KLIPS 2.0 erforderlich (weitere Infos hier).

Sollten irgenwelche Probleme beim Abrufen einzelner Seiteninhalte oder Fragen zur neuen Homepage auftreten, dürfen Sie uns jederzeit gerne kontaktieren (Kontakt).

Achtung Diebstahlgefahr

Nach vermehrten und regelmäßigen Diebstählen im und um das Rechtswissenschaftliche Seminar möchten wir unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die erhöhte Diebstahlgefahr und die Methoden der TäterInnen aufmerksam machen.

Wir empfehlen, keine Wertgegenstände unbeaufsichtigt am Arbeitsplatz zurückzulassen, verdächtiges Verhalten sofort zu melden und jeden Diebstahl unverzüglich anzuzeigen.